Wie gehe ich mit Vielfalt um?

Eine Handlungsanleitung nach dem Sudoku-Prinzip

Autorin: Dr. Renate Huber
Empfinden Sie sich selbst gerne als unverwechselbares Individuum mit einzigartiger Persönlichkeit und ganz speziellen Kompetenzen und Fähigkeiten? Damit liegen Sie im Trend des 21. Jahrhunderts.
Nun bedeutet die zunehmende Individualisierung jedoch, dass dieses facettenreiche „Ich“ immer öfter auf ein ebenso buntes, vielfältiges und damit komplexes „Du“ trifft.

Haben Sie in der einen oder anderen Gesprächssituation bereits festgestellt, dass die Herausforderung, mit einem solchen Vis-à-vis in Kommunikation zu treten, dadurch erheblich größer geworden ist? Hätten Sie gerne mehr kulturelles Wissen zur Orientierung und damit mehr Handlungsoptionen im Umgang mit dieser Vielfalt der Menschen?
Dieses Kommunikationsbuch hilft Ihnen dabei, sich auf den Weg zu machen. Die Autorin führt Sie durch die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu unterschiedlichen Identitätsentwürfen. Gleichzeitig werden Sie dazu animiert, Ihre eigene Verortung mitzudenken und sich damit selbst noch besser kennenzulernen. Auf dem Sudoku-Prinzip basierend werden zudem Handlungsanleitungen zur Verknüpfung der verschiedenen Identitätsbausteine sowie entsprechende Kommunikationsstrategien aufgezeigt.

Bild:Wie gehe ich mit Vielfalt um? ISBN-13: 978-3830929598Broschiert: 272 Seiten
Verlag: Waxmann Verlag GmbH (18. Oktober 2013)
ISBN-10: 3830929595
ISBN-13: 978-3830929598
Preis: EUR 29,90

Anstehende Veranstaltungen

Icon Kalender 19.01.2018Icon Uhr19:00 Uhr
Sichtbarkeit als UnternehmerinAls selbstständig tätige Unternehmerin brauchst du Sichtbarkeit, damit deine Kund/innen


Icon Kalender 16.02.2018Icon Uhr19:00 Uhr
Gesund und kraftvoll durch den Frühling Nach einer kleinen Einführung in die TCM widmen wir uns


BWB-Postings

HYPNO- Float - SelbsttestVor Kurzem habe ich mich auf den Weg nach Zürich


Selbstsabotage – wie wir vom Erfolg selbst abhalten Wer oder was hindert uns eigentlich daran, unsere Vorhaben erfolgreich


Frauen-Portraits

Chris Zorniger Christine Zorniger widmet ihr Leben der Kreativität in der Mode.


Sonja WestphalSonja Westphal lebt das Kulturleben der Stadt Schwäbisch Gmünd intensiv


© Business Women Bodensee (BWB Netzwerk) 2017
Am Ochsenbach 11/1 | 88677 Markdorf
Tel.: +49 07544 7599584 | info@bwb-netzwerk.de
www.bwb-netzwerk.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 7.2i